Download e-book for iPad: Anthropologische Elemente einer Ethik des''Enhancements'' by Jan-Christoph Heilinger

By Jan-Christoph Heilinger

ISBN-10: 3110223694

ISBN-13: 9783110223699

Show description

Read Online or Download Anthropologische Elemente einer Ethik des''Enhancements'' PDF

Best german_2 books

Konstantin von Teuffel, Manuela Baumgarten, Marc Hanewinkel,'s Waldumbau: für eine zukunftsorientierte Waldwirtschaft. PDF

Das Buch untersucht die Auswirkungen von ? nderungen der Waldbewirtschaftung, derzeit vorwiegend von nadelbaumdominierten Reinbest? nden in strukturierte Mischw? lder. Innerhalb einer nachhaltigen und naturnahen Waldwirtschaft wird dieser Prozess als ? kologischer Waldumbau bezeichnet. Er wird aktuell von den ?

New PDF release: Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters,

In den letzten Jahren haben psychische St? rungen bei Kindern und Jugendlichen stark zugenommen. In den meisten F? llen ist professionelle Hilfe erforderlich. Von einem renommierten Herausgeber- und Autorenteam geschrieben, wird das Thema in dem Lehr- und Fachbuch umfassend und zugleich praxisorientiert dargestellt.

Extra resources for Anthropologische Elemente einer Ethik des''Enhancements''

Sample text

Grundsätzlich werden Untersuchungen der biologischen Grundlagen menschlicher Organismen, Beschreibungen und Analysen der kulturellen Leistungen von Menschen und aus der Introspektion gewonnene Einsichten von der Anthropologie ebenso in den Blick genommen wie kulturelle Selbstdeutungen in Kunst, Religion und Philosophie. Philosophische Anthropologie in meinem Verständnis versucht, die verschiedenen Vorgehensweisen synthetisch, integrativ zusammenzuführen und damit Einsichten über das menschliche Selbstverständnis zu gewinnen.

Gehlen wird nicht nur angekreidet, mit seinem Theorem vom Menschen als Mängelwesen ein nicht theoriefähiges Konstrukt geschaffen zu haben, sondern darüber hinaus auch seine biologistischen Ausführungen über den Menschen allzu bereitwillig in die Nähe nationalsozialistischer Ideologien gerückt zu haben. Aus Sicht der sprachanalytischen Philosophie wird zudem die unpräzise Begrifflichkeit der genannten Autoren kritisiert, die zu keinen haltbaren wissenschaftlichen Theorien führe. Darüber hinaus ist kritisiert worden, dass statische Erklärungen einer Sonderstellung des Menschen keinen Raum für Veränderungen, Entwicklungen und die dynamische gesellschaftliche Dimension ließe (Habermas 1958).

3 Spätestens mit dieser doppelten Veränderungsfähigkeit des Menschen – in biologischer und in kultureller Hinsicht – wird unbezweifelbar deutlich, dass Anthropologie keine statische Disziplin sein kann, sondern dynamisch sein und Veränderungen und Entwicklungen des Menschen einbeziehen können muss. Eine solche Kolonialisierung des Natürlichen durch das Kulturelle, die graduell voranschreitet und nicht ohne Vorläufer ist, dramatisiert die anthropologische Grundfrage nach dem Menschen auf eine besondere Art und Weise: Die Frage, was der Mensch ist, wird zunehmend zu einer Frage, was der Mensch will, dass er sei (Kant 1798, Glover 1984).

Download PDF sample

Anthropologische Elemente einer Ethik des''Enhancements'' by Jan-Christoph Heilinger


by Christopher
4.0

Rated 4.41 of 5 – based on 19 votes