5. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für - download pdf or read online

By Heinz Freyler (auth.), Dr. med. M. Wenzel, Professor Dr. med. M. Reim, Professor Dr. med. H. Freyler, Professor Dr. med. Dr. rer. nat. Ch. Hartmann (eds.)

ISBN-10: 3642768156

ISBN-13: 9783642768156

ISBN-10: 3642768164

ISBN-13: 9783642768163

Show description

Read Online or Download 5. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen Implantation: 8. bis 9. März 1991, Aachen PDF

Similar german_12 books

Read e-book online Die internationale Steuerung der Selbstbestimmung und der PDF

Das Buch beschäftigt sich mit den Vorgängen der Entstehung neuer Staaten sowie den häufigen Konflikten um Autonomie und Selbstbestimmung seit dem Ende des Kalten Kriegs. Im Zentrum stehen die Handlungsmöglichkeiten der involvierten Akteure und deren völkerrechtlichen Determinanten. Ausgehend von der Grundthese, dass solche Vorgänge foreign im Rahmen eines in der Regel von Weltsicherheitsrat bestimmten Krisen- und Konfliktmanagements gesteuert werden, untersucht die Arbeit in eingehender Auseinandersetzung mit der Praxis der Staaten, von Regionalorganisationen und des Sicherheitsrats die Steuerung im Bereich des Selbstbestimmungsrechts, der Menschen- und Minderheitenrechte, der Staatenanerkennung, der Aufnahme in internationale Organisationen sowie bei der Regelung der Staatennachfolge.

Additional resources for 5. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen Implantation: 8. bis 9. März 1991, Aachen

Example text

Von den 206 beantworteten Fragebogen wurde 99mal die refraktive Hornhautchirurgie prinzipiell abgelehnt. 46mal wurde eines der Verfahren theoretisch befiirwortet, ohne daB eigene Erfahrungen angegeben wurden oder ein Beginn der refraktiv chirurgischen Tatigkeit angestrebt wurde. 23mal war geplant, mit der refraktiven Chirurgie im nachsten Jahr anzufangen. Davon wollten die meisten Kollegen (13) radiare Keratotomien durchfiihren, 11 wollten mit der Epikeratophakie beginnen und 10 mit der Laser-Keratomileusis.

Dies ist urn so bemerkenswerter, als in der Bundesrepublik noch kein Pdiparat mit Methocel uneingeschriinkt kommerziell vertrieben wird. Die Implantation einer Linse unter einer Luftblase war iiberwiegend in der Bundesrepublik bekannt. Nicht aufgefiihrt wurden Kombinationen zweier Medien, etwa eine mit Healon "abgedichtete" Luftblase, solche Kombinationen wurden in der ersten Rubrik unter "Healon" mit aufgefiihrt. Die Verwendung von Methocel oder Luft ist in den USA kaum bekannt [2]. Tabelle 9.

Auch bei der Auswertung dieser Fragen gab es methodische Schwierigkeiten, da von vielen Hausern nur die Zahlen des altesten und des jungsten Operateurs genannt worden sind. Deshalb konnten fur dies en Teil der Umfrage nur die Angaben von 269 Kollegen ausgewertet werden. 5. Wie lange betragt die Wartezeit auf eine unkomplizierte Kataraktoperation? Die rasche Entwicklung auf dem Gebiet der Kataraktchirurgie in den 80er J ahren fiihrte zu einer enormen Steigerung der Kataraktoperationen und auch zu sehr langen Wartezeiten auf eine solche Operation, die in vielen Kliniken bei uber einem J ahrlagen.

Download PDF sample

5. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen Implantation: 8. bis 9. März 1991, Aachen by Heinz Freyler (auth.), Dr. med. M. Wenzel, Professor Dr. med. M. Reim, Professor Dr. med. H. Freyler, Professor Dr. med. Dr. rer. nat. Ch. Hartmann (eds.)


by Jeff
4.4

Rated 4.77 of 5 – based on 3 votes